Alles über Spotify Premium

Spotify ist der größte und am weitesten verbreitete Streaming-Dienst von Musik und auch geeignet für das Hören von Podcasts. Der Dienst bietet im großen und ganzen zwei verschiedene Arten von Abonnements: Spotify Free und Spotify Premium. Möchtest du mehr über Spotify Premium erfahren? Dann bist du hier an der richtigen Stelle gekommen, lies weiter.

 

Was ist Spotify Premium?

Was kostet Spotify Premium?

Spotify Premium ist Spotifys kostenpflichtiges Abonnement. Die Vorteile gegenüber Spotify Free sind zahlreich. Zum Beispiel das Hören von Musik und Podcasts ohne lästige Werbeunterbrechungen, das Hören von Musik und Podcasts ohne Internetverbindung und das Herunterladen von Musik und Podcasts. Auf diese Weise kannst du den Streaming-Dienst maximal nutzen.

Spotify Premium kann in drei verschiedene (Sub-)Abonnements unterteilt werden und richtet sich so auf die Bedürfnisse verschiedener Gruppen. Spotify Premium hat die folgenden Kategorien: Einzelperson, Familie und Student.

Was kostet Spotify Premium? Das hängt also von der Kategorie Spotify Premium ab, die du wählst. Erstens bietet Spotify Premium Family die Möglichkeit, sechs verschiedene Konten für sechs Familienmitglieder, die an derselben Adresse leben, mit dem Familienabonnement zu verknüpfen. So können Eltern beispielsweise ein Filter für explizite Musik erstellen, damit kleine Kinder diese Musik nicht hören können. Spotify Premium Family ist (logisch) das teuerste Abonnement und kostet EUR 14,99 pro Monat.

Darüber gibt es Spotify Premium Individuell, auf dem du ein Konto verwalten kannst. Dieses Abonnement kostet EUR 9,99 pro Monat und ist für den Einzelnutzer geeignet.

Schließlich bietet Spotify Premium ein Studentenabonnement an: Studenten, die die Bedingungen von Spotify Premium erfüllen, erhalten einen Sonderrabatt (50%) für einen Zeitraum von maximal 4 Jahren. Ein Abonnement kostet EUR 4,99 pro Monat.

 

Wie erhältst du Spotify Premium?

Wie funktioniert Spotify Premium?

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, auf Spotify zuzugreifen (und Musik zu hören). Du kannst Spotify im Internet hören, du kannst Spotify auf deinen Desktop (Mac oder Windows-Computer) herunterladen und du kannst Spotify auf deinen Smartphone herunterladen. Dies ist wahrscheinlich die häufigste Art, Musik über Spotify zu hören.

Zuallererst eröffnest du ein Konto auf spotify.com. Hier gibst du deine persönlichen Daten und Zahlungsangaben ein. Danach gibt es verschiedene Möglichkeiten, Spotify zu hören.

Spotify Premium über den Web-Player: So kannst du Spotify über deinen Browser nutzen, ohne ein Programm herunterladen zu müssen (dies kann ideal sein, wenn du zum Beispiel bei der Arbeit bist und deine eigenen Programme nicht herunterladen darfst oder kannst). Wie funktioniert das? Du gehst zu open.spotify.com und meldest dich mit deinen persönlichen Daten an. Danach kannst du Spotify verwenden.

Spotify Premium über ein Programm auf Ihrem Macbook oder Windows-Desktop: Geh in deinem Browser zu https://www.spotify.com/de/download/, um das Programm herunterzuladen. Sobald sich das Programm auf deinem Desktop befindet, meldest du dich an und hörst du Musik.

Spotify auf deinem Smartphone anhören? Dann gehst du zu deiner AppStore, ladest die Spotify-App kostenlos herunter, meldest dich sich mit deinen Daten an und schon kann es losgehen.

Wusstest du, dass du wahrscheinlich viel mehr aus deinem Spotify-Konto herausholen kannst? Spotify hilft dir deinen Musikgeschmack, deine Musikkenntnisse und dein Hörvergnügen zu steigern. Spotify wählt beispielsweise Musik basierend auf deine Musikauswahl aus, die den Songs, die du bereits hörst, entspricht (und die du wahrscheinlich magst oder schön findest). Spotify erstellt automatisch Wiedergabelisten wie Discover Weekly und Release Radar, auf der Basis von der Musik, die du zuvor gehört hast.

Darüber hinaus hat Spotify die gleiche Suchbegriffe-Funktion wie Google: basierend auf deinen Stichwörtern (denk z.B. an einen bestimmten Zeitraum und Musikgenre) wird Spotify die entsprechende Musik finden.

Außerdem kannst du auch die Klangqualität und den Klang pro Musiktyp (z.B. einen schwereren Bass) nach deinen eigenen Wünschen einstellen.

Ähnliche Artikel